susanne herdyanto
susanne herdyanto 2010 | webmaster@herdyanto.biz
projektor

 

Ein projektor (lat. proiacere „vorwärtswerfen, hinwerfen“) ist ein optisches gerät, das auf einer bildfläche (leinwand) ein meist vergrößertes abbild eines gegenstandes oder von computer-bilddaten entwirft.

praktische anwendung: das zeigen von dias, bildern, grafiken oder daten in präsentationen, die demonstration von computerprogrammen, ersatz für eine tafel und filmvorführungen.

projektoren zum anschluss an analoge und digitale signalquellen wie computer oder videorecorder werden auch videoprojektoren oder kurz beamer genannt.

 quelle: wikipedia

 

^