susanne herdyanto
susanne herdyanto 2010 | webmaster@herdyanto.biz
SinD4 + 3BanD

Rambazamba SinD4 + 3 BanD: Zolltanz

 

Die Band entstand 2007 zur Erarbeitung der Musik für das RambaZamba Tanztheaterstück „Alice in den Fluchten. Wie hört sich Musik an, die zu einem metaphysischen symbolischen Sandsturm des 21. Jahrhunderts gehört? Wie hört sich Zeit an oder die Gedanken von Alice oder ein Tränensee? Poesie der Stille, Rasanz von Fluchten, Surrealität und einfaches Heulen des Universums.

Die Band erfährt eine neue Ebene durch den Gesang von Juliana Götze und Michele Stieber, den Schlagzeuger der Gruppe Pankow Stefan Dohanetz und Mikel Ulfik an Cello und Percussion.


SinD4 vereint in ihren Kompositionen Elemente aus Ambient, Minimal Music und tanzbaren Beats. Es sind unter anderem die raffinierten Klangbilder, welche die Musik dieser Band so ungewöhnlich machen. Von den vier Musikern der "SinD4" Band leben zwei mit dem Downsyndrom. Auf ihre Fähigkeiten und Besonderheiten hin wurden die Stücke mit ihnen entwickelt. Das heißt, nichts ist sicher außer der Musik, die von den Renè Schappach und Moritz Höhne gespielt wird. Ansonsten gleicht jedes Konzert einem Sandsturm.

 

 

 

 

Schnitt: Susanne Herdyanto

^